Kategorien
Freiheit

Empörender Umgang mit afghanischen Helfern

Die gnadenlose Ignoranz, mit der die Bundesregierung, namentlich Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer und Außenminister Heiko Maas, die Ortskräfte der Bundeswehr behandelt, stellte einen neuen Tiefpunkt deutschen Regierungshandelns dar. Tödliche Bürokratie Während andere Staaten wie die USA und die Niederlande selbstverständlich ihre Ortskräfte evakuieren, scheint Deutschland bewusst bürokratische Hürden aufzubauen, um die Flucht der Ortskräfte zu verhindern. Selbst […]

Kategorien
Freiheit

Weil Freiheit sich nicht selbst verteidigt

Heute vor 60 Jahren, am 13. August 1961, begann der Bau der Berliner Mauer. Das Einmauern des eigenen Volkes war eine staatliche Freiheitsberaubung ersten Ranges und die Bankrotterklärung eines Systems, welches angetreten war, um alles besser zu machen. Gut gemeint ist das Gegenteil von Gut gemacht Die DDR und das sozialistische Menschen-Experiment insgesamt sind Musterbeispiele […]

Kategorien
Freiheit

Chancengleichheit für Privatschulen

„Freiheit in der Lehre – Wie steht es um die Privatschulen und den Wettbewerb in der Bildung?“ Unter diesem Titel konnte ich am 15. Juli 2021 die Situation der Privatschulen mit drei Kennern der Materie im kleinen Kreis diskutieren. Teilnehmer Dr. Thomas Sattelberger, MdB und Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten für Innovation, Bildung und […]

Kategorien
Freiheit

Sportveranstaltungen nicht übermäßig einschränken!

Auch weiterhin schreiben CSU und Freie Wähler den Sportvereine überzogene Einschränkungen vor. So gilt z.B. für Fußballspiele am Wochenende auch weiterhin, dass Zuschauer verboten sind, wenn es keine Sitzplätze gibt, dass Kontaktdaten auch bei Veranstaltungen im Freien erfasst werden müssen und dass die maximal 500 Besucher erlaubt sind, obwohl für Veranstaltungen in Gebäuden 1000 Besucher […]

Kategorien
Freiheit

Twittersperre für Trump und QAnon

Kategorien
Freiheit

Stellungnahme

zur Klage gegen das Verbot von Feuerwerk auf Privatgrund Die Klage gegen das Verbot von privatem Feuerwerk in Augsburg hat zu einer recht heftigen Diskussion geführt. Gestritten wird allerdings nicht vorwiegend darüber, ob der staatliche Eingriff in den privaten Bereich in einem angemessenen Verhältnis zum erwarteten gesellschaftlichen Nutzen steht. Die Diskussion entzündet sich an der […]